Unser Standpunkt: Baupolitik

BAUEN – Unser Standpunkt

JESTEBURG SOLL SEINEN DÖRFLICHEN CHARAKTER BEHALTEN!

Unser Ort ist geprägt von einer kleinteiligen Bebauung mit Fachwerkelementen im Ortskern, einer großzügigen Einfamilienhausbebauung mit viel Grünflächen und freien Landschaftsräumen mit einer unglaublichen Artenvielfalt. Diese Grundstruktur muss erhalten bleiben und sich in zukünftigen Bauplanungen und -maßnahmen wiederspiegeln.

Die Gestaltung von ortsbildprägenden Bauprojekten muss von der Gemeinde gesteuert werden. Gemeindeeigene Bauprojekte müssen öffentlich ausgeschrieben werden. Die Schaffung von zusätzlichem Wohnraum muss sozial- und umweltverträglich geschehen.

Die Ortsmitte ist ein Ort der Begegnung in einem Dorf und erfüllt eine hohe soziale Funktion. Hier schlägt das Herz eines intakten Gemeindelebens. Unser historisch geprägter Dorfkern ist ein Juwel, das besondere Beachtung und eine entsprechende Würdigung bei allen Ortsentwicklungsmaßnahmen verdient.

Wir unterstützen Entwicklungsmaßnahmen, die zur Belebung unserer Ortsmitte beitragen und zum Verweilen und Einkaufen („Marktplatz“) einladen.

 

Wir sind für:

– öffentliche und transparente Ideenwettbewerbe für Neubau- und Sanierungsprojekte.
– öffentliche und transparente Ausschreibungen für die Vergabe von gemeindeeigenen Bauprojekten.
– eine behutsame, nachhaltige und attraktive Weiterentwicklung der Ortsmitte, die den Dorfcharakter bewahrt.
– die Schaffung neuer Wohnräume für alle Generationen durch eine dem Ortsbild angepasste Bebauung in „Baulücken“ (Innenverdichtung).
– zeitgemäße Gewerbeflächen, die sich in unser Ortsbild einfügen.

 

 Wir verwehren uns gegen:

– eine weitere Verstädterung unserer Gemeinde.
– eine investorengetriebene Baupolitik.
– überdimensionierte (Bau-)Projekte, die unsere historisch gewachsene Dorfstruktur zerstören.
– eine Zersiedlung der Landschaft durch die Schaffung von weiteren Neubaugebieten in Ortsrandlagen.
– die Ausweisung weiterer, großflächiger Gewerbegebiete.

FacebookFacebook

Kommentare sind geschlossen.