Neue UWG Jes! – Ratsmitglieder

MIT VOLLDAMPF VORAUS

– Zwei neue Ratsmitglieder bereichern unsere Ratsarbeit –

(Bericht von der Gemeinderatsitzung am 21.06.2017)

 

Leider verlässt unser Ratsmitglied Gabriele Paprotzki Jesteburg. Auch wenn sie uns weiterhin im Herzen verbunden bleibt, kann sie laut Kommunalverfassung kein Ratsmitglied bleiben. Folgerichtig hat sie ihre Mandate im Gemeinde- und Samtgemeinderat niedergelegt. Wir bedauern es sehr, denn Gabriele Paprotzki war mit viel Elan in die Ratsarbeit eingestiegen und hatte viele Ideen, um Jesteburg noch liebenswerter zu gestalten.

 

Liebe Gabriele, wir wünschen dir alles Gute für deine Zukunft und dass ihr in eurem neuen Zuhause glücklich werdet!

 

Natürlich liegt in jeder Veränderung auch eine Chance. Mit dem Ausscheiden von Frau Paprotzki rücken zwei engagierte Jesteburger nach, die mit ihrem Engagement und Sachverstand die Ratsarbeit unserer Fraktion bereichern werden.

 

Herzlich willkommen Karin Neudert und Sven Christiansen!

 


 

 

 

Im Gemeinderat übernimmt Karin Neudert das Ratsmandat. Frau Neudert lebt seit vielen Jahren in Jesteburg und ist als Vorsitzende des Jesteburger Podiums eine feste Größe in der Jesteburger Kulturlandschaft.

 

 

 

 

Im Samtgemeinderat rückt Sven Christiansen als neues Ratsmitglied nach. Herr Christiansen ist seit vielen Jahren in der Nordheide verwurzelt und wird sich besonders für eine partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen den Gemeinden einsetzen.

 

 

FacebookFacebook

Kommentare sind geschlossen.