Zusammenfassung der ersten Gemeinderatssitzung (03.11.2021)

Der Gemeinderat hat gewählt

- Udo Heitmann bleibt Bürgermeister

 In der mit Spannung erwarteten ersten Gemeinderatssitzung stellte der Jesteburger Rat die grundsätzlichen Weichen für die politische Zusammenarbeit in den kommenden fünf Jahren.

Es wurden folgende Entscheidungen getroffen:

Gruppenbildung:

Die Fraktion der UWG Jes! und Ratsherr Phillip Wagner (FDP) bilden eine Gruppe und setzen ihre erfolgreiche und vertrauensvolle Zusammenarbeit fort.

Bürgermeister:

Der bisherige Bürgermeister Udo Heitmann wurde in einer Stichwahl mit Hansjörg Siede im zweiten Wahlgang mit 13 Stimmen wiedergewählt. Hansjörg Siede erhielt 10 Stimmen.

Als erster stellvertretender Bürgermeister wurde Christoph Kröger (Bündnis 90/Die Grünen) und als zweite stellvertretende Bürgermeisterin Julia Neuhaus (CDU) gewählt.

Verwaltungsausschuss:

Der Verwaltungsausschuss bleibt bestehen. Der Antrag der WIN-Fraktion auf Abschaffung fand nicht die notwendige zwei Drittel Mehrheit.

Der Verwaltungsausschuss wird aus sechs Beigeordneten, Bürgermeister Heitmann und Gemeindedirektorin Claudia von Ascheraden, die als Samtgemeindebürgermeisterin von ihrem Zugriffsrecht auf das Amt Gemeindedirektor Gebrauch machte, bestehen.

Als Beigeordnete werden folgende Ratsmitglieder vertreten sein:

Fraktion/Gruppe
Ratsmitglied
  Bündnis 90/Die Grünen  Christoph Kröger
  CDU  Julia Neuhaus
  SPD  Angelika Schiro
  SPD  Cornelia Ziegert
  UWG Jes!/FDP  Hansjörg Siede
  UWG Jes!/FDP  Phillip Wagner
Fachausschüsse:

Die Fachausschüsse werden weiterhin mit fünf Ratsmitgliedern besetzt. Die Zuständigkeiten haben sich gegenüber der Vergangenheit nicht verändert.

Bezeichnung
Vorsitz
  Bau- und Planung  SPD – Cornelia Ziegert
  Finanzen und Controlling  SPD – Hans-Jürgen Börner
  Jugend-, Senioren-, Sport- und Soziales  Bündnis 90/Die Grünen – Christoph Kröger
  Straßen-, Wege-, und Umwelt  UWG Jes!/FDP – Hansjörg Siede
  Wirtschafts-, Tourismus- und Kultur  CDU – Jörg Berberich

Die Namen der Mitglieder und weitere Informationen über die Zuständigkeiten der einzelnen Ausschüsse finden Sie, wenn Sie auf die entsprechenden Ausschussnamen klicken oder über die Menüleiste.den Reiter „Ratsarbeit“ anklicken.

Wir gratulieren allen gewählten Ratsmitgliedern und freuen uns auf eine konstruktive Zusammenarbeit!

FacebookFacebook

Kommentare sind geschlossen.