Annika Sommer

Annika Sommer

Zu meiner Person:

  • Beruf: Kauffrau im Einzelhandel – stellvertretende Marktleiterin – Personal & Socialmedia
  • 35 Jahre alt, geb. 1986 

  • seit 2012 verheiratet 

  • 2 Kinder im Alter von 3 und 8 Jahren 

  • seit 2010 glückliche Jesteburgerin 

  • sonstiges: 1. Vorsitzende des Fördervereins Jesteburger Spielplätze e.V. 
Dieses Projekt habe ich mit großartiger Unterstützung ins Leben gerufen. Es wird zeitnah, dank eines tollen Teams, erfolgreich abgeschlossen.
  • 
Freizeitbeschäftigungen: Meine Familie! Wir planen gern Unternehmungen, am liebsten mit guten Freunden. 


Was kann ich in die Ratsarbeit einbringen?

  • Durch meinen Job habe ich viel Kontakt mit unterschiedlichsten Menschen und so ein Feingefühl entwickelt, auf Situationen und Menschen einzugehen. 

  • Durch die Arbeit des Fördervereins durfte ich schon die ein oder Sitzung miterleben und Hürden nehmen. 


Warum ich mich in Jesteburg politisch engagiere?

Ich möchte gerne mitgestalten und mich einbringen und nicht nur zusehen, wie für uns Bürger entschieden wird. In einigen Themen ist Jesteburg doch sehr gespalten und da sollte zum Wohl der Mehrheit entschieden werden. 


FÜR folgende Schwerpunkte möchte ich mich persönlich in der Ratsarbeit einsetzen: 


  • Da ich Mama von zwei Kindern bin, liegt es nah, dass ich mich gern für Kinder, Jugend und Familie einsetzen möchte. Aber nicht nur, Jesteburg soll für jedes Alter lebenswert sein und als großes Ganzes betrachtet werden.

Kommentare sind geschlossen.