Festhallengelände-Grundstuecksverhaeltnisse

Das Festhallengelände Die Eigentums- und Besitzverhältnisse des alten Festhallengeländes war verzwickt. Die meisten Flächen gehörten der Gemeinde, die jedoch dem Schützenverein zur langfristigen Nutzung überlassen waren.   Flurstück 230/78 (siehe türkis umrandete Fläche mit rotem Pfeil in der Abbildung) 
 Grundstücksgröße: 1.049 qm Eigentümer: Schützenverein Nutzer: Schützenverein     Flurstück 234/13 (siehe türkis umrandete Fläche…

Weiterlesen