SEEVE – Naturschutzgebiet Natura 2000

ZUSAMMENFASSUNG DER BERATUNGEN – UWG Jes! fordert eine Absicherung der Kulturangebote – Der Fachausschuss „Straßen, Wege, Umwelt“ der Gemeinde Jesteburg wies nachdrücklich darauf hin, dass sich betroffene Grundstückseigentümer unbedingt direkt an den Landkreis Harburg wenden sollen. Es wird dann individuell geklärt, welche Einschränkungen sich für einzelne Flächen ergeben. Der Fachausschuss empfiehlt den Grundstückseigentü…

Weiterlesen

SEEVE – Naturschutzgebiet Natura 2000

  NATURSCHUTZ IN JESTEBURG – Der Seeveverlauf soll besonders geschützt werden Naturschutz macht nicht vor Grenzen halt, deshalb sollten europaweit zusammenhängende Naturschutzgebiete ausgewiesen werden. Was 1992 noch weit weg war und von den damaligen EU-Mitgliedsstaaten beschlossen wurde, soll nun bis Ende 2018 abgeschlossen werden. Deshalb müssen die unter Schutz zu stellenden Flächen für jeden nachvollziehbar……

Weiterlesen

SEEVE – Naturschutzgebiet

  SEGEN ODER FLUCH? – Der Seevelauf soll Naturschutzgebiet werden Seit Sommer 2016 ist bekannt, dass der Landkreis Harburg mit Planungen begonnen hat, das Gebiet rund um die Seeve auch im Jesteburger Gemeindegebiet unter besonderen Schutz zu stellen und damit ein weiteres Stück des Naturschutz-Programmes Natura 2000 umzusetzen (siehe auch unser Beitrag zum Thema Naturschutzgebiete)…….

Weiterlesen