Entwicklung der einzelnen Gemeinden seit 2006

QUO VADIS JESTEBURG? Jesteburg zwischen Dorfkultur und Großstadtdruck   Politiker unterschiedlichster Colör rufen bereits den drohenden Notstand für unsere Gemeinde aus. Bezahlbarer Wohnraum fehle und neue Bauplätze seien ein Muss. Dichter und höher müsse unser Ort bebaut werden, damit Jesteburg eine Zukunft habe, denn Mitarbeiter der ortsansässigen Unternehmen fänden keinen Platz für sich und ihre……

Weiterlesen