SANDBARG-CENTER – Neue Konzeptidee

SANDBARG-INVESTOR AUSGEBREMST – Bauausschuss stellt sich gegen die Gewerbetreibenden –   In den Beratungen über Jesteburgs Zukunft wird von allen Parteien immer wieder darauf gepocht, dass mehr Gewerbeflächen für die Wirtschaft ausgewiesen werden müssen. CDU und SPD bemühten sich in den vergangenen Monaten, das Thema „Wirtschaft“ wieder stärker in den Fokus der politischen Diskussionen zu……

Weiterlesen

FAMILA – Bebauungsplan liegt aus

CITY-SÜD ODER STÄRKUNG DER ORTSMITTE – Der Famila-Bebauungsplan ist richtungsweisend –   Mit der geplanten Verabschiedung des Bebauungsplanes „Am Brettbach“ geht es um die Frage, ob sich in Jesteburg eine belebte Ortsmitte oder ein neuer Stadtteil „City-Süd“ etablieren soll. Für das Oberverwaltungsgericht Lüneburg war die Faktenlage eindeutig. Es erklärte den ersten „Famila“-Bebauungsplan für n…

Weiterlesen

FAMILA – Zweiter Versuch

MIT VOLLDAMPF VORAUS – Endlich der große Befreiungsschlag oder Untergang mit wehenden Fahnen? – (Bau- und Planungsausschusssitzung am 02.08.2017)   Der Bau- und Planungsausschuss empfiehlt mit den Stimmen von SPD, CDU und den Grünen, den neuen Bebauungsplanentwurf für Famila öffentlich auszulegen. Seit nunmehr 13 Jahren soll eine zeitgemäße Einkaufsstätte in Jesteburg entstehen und seit 6……

Weiterlesen

SANDBARG-CENTER – Die Falle einfacher Weg

SANDBARG-CENTER – Die Falle „einfacher“ Weg – Bau-, Planungs- und Wegeausschusssitzung – 31.05.2017   Völlig überraschend gab Gemeindedirektor Höper in der Sitzung bekannt, dass der Investor seine bisherigen Pläne zurückgezogen habe. In ersten Gesprächen informierte der Investor Herrn Höper, dass er die Pläne überarbeiten werde, weil die angestrebte große Lösung (für mehr Details hier klicken)……

Weiterlesen

Unredlichkeit oder Meinungsfreiheit

Bügermeister ergreift Partei   Statt zur Sachdiskussion über das „Sandbarg-Center“ etwas beizutragen, sieht sich Bürgermeister Udo Heitmann  berufen, in seiner Funktion als Ratsvorsitzender des Jesteburger Gemeinderates Partei ergreifen zu müssen. Herr Heitmann übersieht offensichtlich, dass er als Ratsvorsitzender einer Neutralitätspflicht unterliegt. Aussagen einzelner Ratsmitglieder zu kommentieren und dann bei der Gelegenheit…

Weiterlesen

SANDBARG-CENTER

SANDBARG-CENTER – ERST EINMAL AUSGEBREMST (Verwaltungsausschusssitzung am 29.03.2017)   Nachdem der Architekt Salvers seinen ersten Konzeptentwurf für die Fläche Sandbarg/Osterberg im Bauausschus präsentiert hat, war nun die Politik gefragt, wie sie mit den Vorschlägen weiter umgehen will. Der Verwaltungsausschuss beschloss, die „vorgestellte Planung für ein Nahversorgungszentrum „Sandbarg“ zur Beratung in die Fraktio…

Weiterlesen

Sandbarg-Center-Präsentation

WENIGER VERKEHR, BEZAHLBARER WOHNRAUM UND ZUSÄTZLICHE EINKAUFSMÖGLICHKEITEN Neues Konzept zum Wohnen, Einkaufen und Verweilen in Jesteburg (Vorgestellt im Bauausschuss am 22.03.2017)   10 Hektar Fläche, zentral gelegen (keine 150 Meter vom Rathaus entfernt) und bisher noch nicht im Fokus für eine Weiterentwicklung der Ortsmitte? Architekt Udo Salvers und der Vertreter des Investors Jörg Ruschmeyer  brachten……

Weiterlesen

Sandbarg-Center

Präsentation eines neuen Wohn- und Nahversorgungsquartiers am Sandbarg (Bericht von der Bau-, Planungs- und Wegeausschusssitzung am 22.03.2017)   Die Ideengeber für ein neues Wohn- und Nahversorgungsquartier stellten ihr Konzept vor. Wir stehen diesem Projekt positiv gegenüber und wünschen uns weiterführende Gespräche mit dem Investor. Einen ausführlichen Bericht finden sie hier….

Weiterlesen

FAMILA – NEUER BEBAUUNGSPLANENTWURF

VERBRAUCHERMARKT IM TASCHENFORMAT – Abgespeckte Variante soll den Famila-Deal retten – (Bau-, Planungs- und Wegeausschusssitzung am 08.02.2017)   Seit 2004 versucht die Gemeinde Jesteburg, einen Verbrauchermarkt auf dem Festhallengelände zu realisieren. Bisher ohne Erfolg. Stattdessen schrumpft das Warenangebot in Jesteburg kontinuierlich weiter. Manche sprechen von einer Wahl zwischen „Pest und Cholera“ und geben ihr Geld……

Weiterlesen