SCHIERHORNER WEG – Neubaugebiet

WOHNRAUM FÜR MINDESTENS 300 PERSONEN – Investor präsentiert seinen Konzeptentwurf – Am Schierhorner Weg soll in einem ersten Bauabschnitt ein Neubaugebiet mit 95 Wohneinheiten enstehen. Mit Einzelhäusern und Mehrfamilienhäusern für unterschiedliche Einkommensgruppen soll das angedachte Wohngebiet Jesteburg weiter wachsen lassen. In der kommenden Bauausschusssitzung am 14.02.2018 wird der Investo…

Weiterlesen

NACHVERDICHTUNG

BEHUTSAME NACHVERDICHTUNG IM EINZELFALL – Überarbeitung des B-Plans „Schierhorner Weg abgelehnt – (Bau-, Planungs- und Wegeausschusssitzung am 08.02.2017)   Auch wenn Einigkeit bestand, dass eine Nachverdichtung in Jesteburg grundsätzlich sinnvoll sei, scheint es über das Maß und den Weg dorthin deutlich unterschiedliche Meinungen zu geben. Während bei individuellen Anträgen für eine …

Weiterlesen

Neubaugebiet Schierhorner Weg auf den Weg gebracht

AUGEN ZU UND DURCH? – Samtgemeinderat winkt die Jesteburger Neubaupläne durch – Die Samtgemeinde unterstützt in ihrer Ratssitzung am 23.06.2016 den Wunsch der Gemeinde Jesteburg, freie und ortstypische Landschaftsgebiete in Bauland umzuwandeln. Ein über 90 minütiger Werbevortrag mit 36 Vortragsfolien über die Gründung einer Wohnungsbaugesellschaft für bezahlbaren Wohnraum im Landkreis stellte al…

Weiterlesen

Neubaugebiete für bezahlbaren Wohnraum

BAURAUSCH – GEMEINDERAT ZERSTÖRT UNSERE HEIDEDORF-IDYLLE   Der Rat verliert jedes Augenmaß Trotz leerer Gemeindekassen fabulieren die Ratsmitglieder weiter über ein ungehemmtes Wachstum der Gemeinde. Trotz der verlustreichen Grundstücksspekulation „Clement-Grundstück“, der voraus-sichtlichen Pleite rund um das ehemalige Festhallengelände (Stichworte „Famila“ und „Schützenhalle“), und den nicht ge…

Weiterlesen