Vortrag über Kunst- und Kultur in Jesteburg

DAS KULTURHERZ SCHLÄGT NOCH   Vortragsveranstaltung gibt neue Denkanstöße Wir luden zu unserer ersten öffentlichen Kulturveranstaltung und alle erschienen: Spitzenpolitiker aller Parteien, der Vorsitzende des Samtgemeinderates Herr Aldag und vor allem Kulturschaffende und kunstinteressierte Jesteburger….

Weiterlesen

Heideshuttle

HEIDESHUTTLE AB JETZT ÜBER DEN SCHIERHORNER WEG   Kunstversessenheit geht vor Anwohnerinteressen Die Gemeinde hat entschieden, dass der Heide-Shuttlebus näher an die Kunststätte Bossard heranfahren soll. Hierfür ändert sich die Streckenführung und der Bus wird zukünftig statt über die Landstraße durch Wald- und Wohngebiet fahren….

Weiterlesen

Flächennutzungsplan und Bebauungsplan – Grundsätzliches

Bebauungspläne – Definitionen, Abläufe, Einspruchsmöglichkeiten   Die Gemeinde hat das Recht, selbstbestimmt die Nutzung ihrer Gemeindefläche zu bestimmen. Dabei muss sie die Rahmenpläne von Bund, Land und Landkreis berücksichtigen. Für Jesteburg ist das vor allem das „Regionale Raumordungsprogramm“ (RROP) des Landkreises. Auf Gemeindeebene werden zwei Pläne unterschieden: 1. Flächennutzungsplan: Will die Gemeinde Jesteburg…

Weiterlesen

Edeka-Aldi Fachmarktzentrum am Sandbarg

MODERNE EINZELHANDELSFLÄCHEN NUTZEN DEN BÜRGERN   Edeka Meyer will Jesteburger Markt eröffnen Der Architekt Ulrich Salvers hat bei der Gemeinde Jesteburg einen Antrag auf den Bau eines Nahversorgungszentrums gestellt. Lage: Sandbarg (Von der Hauptstraße Richtung Itzenbüttel, über die Gleise und dann gleich rechts) Größe: Edeka: 2.400qm + Aldi: 1.200qm + bis zu 7 kleine Einzelhandelsgeschäfte……

Weiterlesen

Oberverwaltungsgericht gibt Hanstedt recht

Oberverwaltungsgericht bremst den Famila-Neubau aus So wird es wohl nichts werden   Das Oberverwaltungsgericht Lüneburg gibt Hanstedt (vorläufig) recht und setzt den Bebauungsplan einstweilig außer Vollzug. Begründung: – Antrag ist zulässig – nicht alle „denkbaren Betrachtungsweisen“ bezüglich der Umsatzeinbußen für Hanstedt sind berücksichtigt worden. – Antrag ist begründet – der Bebauungsplan weist ein Gebiet aus,……

Weiterlesen