KUNSTHAUS

NUTZUNG DES KUNSTHAUSES – Blindes Vertrauen statt vertrauensvolle Zusammenarbeit – (Bericht aus der Wirtschaft-, Tourismus- und Kulturausschusssitzung am 24.05.2017)   Das Kunsthaus erfüllt derzeit nicht die Erwartungen, die an diese Gemeindeimmobilie gestellt werden dürfen. Eine breite Akzeptanz in der Bevölkerung ist nicht zu erkennen. Das Umfeld und der Zustand des Gebäudes werden einem Haus der……

Weiterlesen

Der Kunstpfad – Ein Gesamtüberblick

KUNSTPFAD JESTEBURG – EINE PROVINZPOSSE Überblick über die wesentlichen Entwicklungsstufen   Jesteburg soll eine Kunstmetropole werden, mit Strahlkraft weit über die Dorf-, Landes- und Bundesgrenzen hinweg. So wünschten es sich einige Kunstliebhaber vor knapp 10 Jahren und fanden mit ihrer Idee Eingang in den Masterplan „Jesteburg 2020“. Mit viel Elan wurde an Ideen gefeilt und……

Weiterlesen

JESTEBURGER KUNSTPFAD – finale Version

DER COUNTDOWN LÄUFT WEITER Antworten auf unsere Fragen und das endgültige Konzept   Bezug nehmend auf unseren aktuellen Bericht über den Jesteburger Kunstpfad hat Kuratorin Isa Maschewski auf unsere offenen Fragen geantwortet: Zuschuss: Inwieweit reduziert sich der Zuschuss aus Steuergeldern für die ersten vier Kunstwerke, wenn es Frau Maschewski nicht gelingt 26.100 Euro aus anderen……

Weiterlesen

Jesteburger Kunstpfad – der Countdown läuft

JESTEBURGER KUNSTPFAD – der Countdown läuft Kunstförderung unter Ausschluss der Öffentlichkeit?   Die drei großen Projekte des alten Gemeinderates gehen in die letzte Runde. Mit „Famila“, dem „Gesundheitszentrum“ und dem „Kunstpfad“ wollten die Ratsmitglieder richtungsweisende Entscheidungen treffen. Die Mehrheit der Jesteburger Politiker sehen Jesteburgs Zukunft als Kunst- und Kulturmetropole in der…

Weiterlesen

Kunsthaus Jesteburg

KUNSTHAUS JESTEBURG – EIN PLATZ FÜR MODERNE KUNST Bis heute von den meisten Jesteburgern wenig geliebt   Die Gemeinde Jesteburg nutzt das ehemalige Bankgebäude zur Förderung der modernen Kunst in Jesteburg. Das Werben der Gemeinde für moderne, zeitgenössische Kunst trifft bei den meisten Jesteburgern auf wenig Gegenliebe. Überwiegend gähndende Leere in den Ausstellungsräumen und wenig……

Weiterlesen

Kunstpfad beschlossen

UNAUSGEGORENES KUNSTPFAD-KONZEPT VERABSCHIEDET   Gemeinderat verbrennt 65.ooo Euro an Steuergeldern Der Jesteburger Gemeinderat hat im Dezember beschlossen, das Projekt Kunstpfad weiter voranzutreiben. Es ist geplant, den Kunstpfad im Spätsommer 2016 zu eröffnen. Seit 2008 wird darüber diskutiert, die Kunststätte Bossard und das Kunsthaus Jesteburg mit einem Kunstpfad zu verbinden. Hiermit will der Gemeinderat Jesteburgs Stellung……

Weiterlesen

Gemeinderat beschließt neue Kulturrichtlinie

NEUE KULTURRICHTLINIE – GEMAUSCHEL 2.0   Gemeinderat schließt Kulturschaffende aus Der Jesteburger Gemeinderat hat am 16.12.2015 beschlossen, die Förderrichtlinien der Gemeinde im Kulturbereich zu verändern. Auf Antrag von Herrn Börner (SPD) beschloss der Gemeinderat, nur noch eingetragene Vereine und Stiftungen finanziell zu fördern. Eine Förderung wird nur noch projektbezogen erfolgen. Jahreszuschüsse für die Vereinsarbeit (z.B…….

Weiterlesen

Heideshuttle

HEIDESHUTTLE AB JETZT ÜBER DEN SCHIERHORNER WEG   Kunstversessenheit geht vor Anwohnerinteressen Die Gemeinde hat entschieden, dass der Heide-Shuttlebus näher an die Kunststätte Bossard heranfahren soll. Hierfür ändert sich die Streckenführung und der Bus wird zukünftig statt über die Landstraße durch Wald- und Wohngebiet fahren….

Weiterlesen